Wetter & Zeit
Wir schreiben den 10. September des Jahres 9 n. Chr.! Es ist früher Nachmittag, und die Sonne steht bereits hoch am Horizont. Einige Wolken ziehen über den Himmel. Die Temperaturen haben sich bei 22 ° Celcius eingependelt, und es zieht eine angenehme Brise über die germanische Landschaft.

Wegweiser
wichtige Links
Spiegel
Plot
Das schändliche Verhalten der Römer auf dem heiligen Thing hat eine allgemeine Entrüstung unter den Stämmen hervorgerufen. Die Fürsten wollen sich nicht länger diese Willkürherrschaft der fremden Eindringlinge gefallen lassen. Stimmen werden laut sich endlich gegen die Römer zu erheben. Bisher haben sie nur noch keine einheitliche Linie gefunden sich gegen Rom zu erheben. Die Fürsten sind sich uneinig. Es fehlt ein besonnener Führer, der die Stämme eint und weiß wie man die Kriegsmaschinerie der Römer zu fassen bekommt. Erste Kontakte werden geknüpft und die Aussicht auf ein Menschenopfer, das die Götter gnädig stimmen soll, scheidet die Geister. Das gemeinsame Stammestreffen zum Erntefest wird zum Meilenstein in der Geschichte der Cherusker.

Infos
Letzter Besuch: 24. Feb. 2018 um 23:12 h.
Deine bisherigen Post: .
Anschlagetafel» 30.11.2016 Der II. Teil unseres Plots mit dem Titel "Widerstand" wurde gestartet.
» 06.09.2017Wir haben einen neuen Style! Ab sofort steht euch der "Gladiator"-Style zur Verfügung.
» 25.11.2017 Kalender-Hack plus Addon wurde eingebaut.
» 26.11.2017 Erweiterung des Abwesenheitshacks wurde eingebaut.
» 24.02.2018 Wir begrüßen Livia Paula ganz herzlich als neues Mitglied.

Zur Startseite Registrierung Mitgliederliste Administratoren und Moderatoren Suche
Clades Variana » Kalender » 13. Feb. 2018: Parentalia » Hallo Gast [anmelden|registrieren]

Autor
Beitrag
Marcus Claudius Lucenius Marcus Claudius Lucenius ist männlich
Fortes fortuna adiuvat




Sichtbar für:
Administratoren
Super Moderatoren
Moderatoren
Römer
Germanen
Rekruten
Sklave
Team Römer
Team Sklave
Team Germane
Anwärter
Team Supermoderator
Team Moderator

Titel: Parentalia
Kategorie: Römische Feiertage
Kurzbeschreibung: zu Ehren der verstorbenen Ahnen

Die Parentalia (auch dies parentales) waren im römischen Kalender als Nundinum-Periode die „Tage des Totenkultes“, die den verstorbenen Eltern (parentes) und anderen Familienvorfahren gewidmet waren. Der Gedenkcharakter des Seelenfests wird dadurch unterstrichen, dass es ursprünglich gegen Jahresende stattfand. Die Parentalia begannen am Mittag des 13. Februar und endeten am 21. Februar. Am 22. Februar folgte das „verwandtschaftliche Aussöhnungsfest“ Caristia.

Die abgeschiedenen Seelen (lares, manes, lemures, larvae) waren ein eminent wichtiges und auch vielgestaltiges Thema in der römischen Religiosität; einerseits wies ein Totenfest wie die lemuria unverkennbar apotropäische Züge auf, anderseits bekräftigten die parentalia die Bande mit den verstorbenen Familienangehörigen.

Das Fest leitete ein mittägliches Opfer der Vestalis maxima ein, es endete am letzten Tag mit der Hauptfeier, den feralia des 21. Februar. Ovid beschreibt in den Fasti (Buch II, 533-570), dass zur Besänftigung der Totenseelen (placandis manibus) kleine Opfergaben an den Wegen und bei den Gräbern dargebracht (ferre) wurden: Kränze, Früchte, Salzkörner, weingetränktes Brot und Veilchenblüten, wozu Gebete gesprochen wurde. Die familiären Riten bei Tageslicht standen im Gegensatz zum nächtlichen Bannzauber der lemuria, doch blieben gemäß Ovid auch hier die Tempel geschlossen, und es fanden keine Hochzeiten statt. Erzählt wird in den Fasti zudem, dass eine Vernachlässigung der parentalia zur Rache der Geister führe, die als monströse Gespenster nachts heulend durch die Straßen und Felder zögen (perque vias Urbis latosque ululasse per agros deformes animas, volgus inane).

Weiter beschreibt Ovid ein seltsames, geradezu hexenmäßiges Ritual mit apotropäischer Zielsetzung, das von einer Tacita genannten alten Frau an den Feralia ausgeführt wurde (Buch II, 573-583).



13. Feb. 2018 Marcus Claudius Lucenius ist online Email an Marcus Claudius Lucenius senden Nehmen Sie Marcus Claudius Lucenius in Ihre Freundesliste auf


Forenhosting bei Board-4You
Powered by WoltLab GmbH © 2001-2007


nach oben
Clades Variana, ist " Online " seit Tage