Wetter & Zeit
Wir schreiben den 10. September des Jahres 9 n. Chr.! Es ist früher Nachmittag, und die Sonne steht bereits hoch am Horizont. Einige Wolken ziehen über den Himmel. Die Temperaturen haben sich bei 22 ° Celcius eingependelt, und es zieht eine angenehme Brise über die germanische Landschaft.

Wegweiser
wichtige Links
Spiegel
Plot
Das schändliche Verhalten der Römer auf dem heiligen Thing hat eine allgemeine Entrüstung unter den Stämmen hervorgerufen. Die Fürsten wollen sich nicht länger diese Willkürherrschaft der fremden Eindringlinge gefallen lassen. Stimmen werden laut sich endlich gegen die Römer zu erheben. Bisher haben sie nur noch keine einheitliche Linie gefunden sich gegen Rom zu erheben. Die Fürsten sind sich uneinig. Es fehlt ein besonnener Führer, der die Stämme eint und weiß wie man die Kriegsmaschinerie der Römer zu fassen bekommt. Erste Kontakte werden geknüpft und die Aussicht auf ein Menschenopfer, das die Götter gnädig stimmen soll, scheidet die Geister. Das gemeinsame Stammestreffen zum Erntefest wird zum Meilenstein in der Geschichte der Cherusker.

Infos
Letzter Besuch: 24. Sep. 2019 um 11:23 h.
Deine bisherigen Post: .
Anschlagetafel» 30.11.2016 Der II. Teil unseres Plots mit dem Titel "Widerstand" wurde gestartet.
» 30.03.2018 Die Blacklist No. I für das Jahr 2018 wurde erstellt.
» 08.11.2018 Unser Regelwerk im Bereich "Charakterregeln" verändert.
» 06.01.2019 Wir begrüßen Nicanor als unser neuestes Mitglied.

Zur Startseite Registrierung Mitgliederliste Administratoren und Moderatoren Suche
Clades Variana » Ruhmeshalle der Helden » Gesuche » Board-Gesuche » kein Präfix Glühendes Herz » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen | Thema zu den Index-Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Centurion
Storyteller


Hand des Schicksals:

ja

Glühendes Herz Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information Zum Anfang der Seite springen

DER SUCHENDE
Arminius und das gesamte Board

DIE GESUCHTE




NAME
Thusnelda, liebevoll genannt Nelda

ALTER
20 Jahre

BERUF
Fürstentochter

CHARAKTER
DIE GESUCHTE

NAME
Thusnelda
ALTER
20 Jahre

Thusnelda ist eine noch junge und scheinbar unerfahrene Frau mit zwei Gesichtern. Auf der einen Seite erscheint sie unberechenbar und wird durch und durch als Tochter des Segestes bezeichnet, da sie von Natur aus gebieterisch und leicht egozentrisch ist, genau wie ihr Vater. Jedoch hat sie auch viele Seiten von ihrer Mutter geerbt. So ist sie schlau und weltzugewandt, unbeugsam und eigenwillig. Ihre gelangweilte, vielleicht auch etwas hochnäsige Art, der Widerwillen, den sie an den Tag legt und ihre bisherige Abneigung sich zu binden, sollten nicht falsch gedeutet werden. Denn Thusnelda legt eine geistige Stärke an den Tag, für die sie als Frau nicht unterschätzt werden sollte, denn ihre Beharrlichkeit kommt der eines Mannes gleich. So führt sie zwar nicht die Waffen eines Mannes, doch weiß sie die Waffen einer Frau mit Wissen und Macht gekonnt einzusetzen. Sie ist aber auch eine Meisterin der Selbstbeherrschung, wenn es z.B politisch vom Vorteil ist keine Gefühle zu zeigen. Sie hat auch keinerlei Bedenken zu heucheln und zu lügen, wenn es die Politik gebietet. So zeigt sich Thusnelda als eine bestimmende und herrische Frau, die es versteht sich durchzusetzen. Man erkennt, dass sie eine leidenschaftliche und gleichzeitig hellsichtige Frau ist.

Thusnelda ist eine Meisterin der Rhetorik und ihre Redekunst wird oft gelobt, denn sie weiß genau das richtige Wort zum richtigen Zeitpunkt zu sagen. Sie besitzt jedoch das Talent unangenehme Wahrheiten direkt auszusprechen, was sie nicht beliebter macht. Sie ist in dieser Hinsicht nicht zimperlich und hat auch Gefallen an derben Scherzen. Dies ist einer der Gründe, warum sie eine verhältnismäßig gute Beziehung zu ihrem Vater Segestes hat. Er nimmt sie gerne auf seine Reisen mit und schätzt ihren natürlichen Humor. Diese Reisen nutzt Thusnelda, um ihren Horizont stets zu erweitern. Sie besitzt ein ausgeprägtes Wissen über andere Kulturen und Häuser, denn Wissen ist Macht.

Zudem sei erwähnt, dass das Mädchen im höchsten Maße intelligent ist und ihren Verstand auch sehr gut nutzen kann. Sie ist scharfsinnig und lässt sich nicht in die Irre führen. Dieser Scharfsinn ermöglicht ihr es, selbst unangenehmen Konfrontationen und Auseinandersetzungen nicht aus dem Weg gehen zu müssen. Stattdessen stellt sie sich jedem Problem und begegnet ihm mit viel gesunden Menschenverstand. Bei Problemen, mit weniger großen Ausmaß vertraut Thusnelda voll und ganz ihrem ausgeprägten Selbstbewusstsein und ihrer Intuition. Dennoch ist sie kein Mensch, der es auf Diskussionen auslegt, vor allem, da sie durchaus ein rechthaberischer Mensch sein kann, der sich nur schwer von einer anderen Tatsache überzeugen lässt.

Insgesamt präsentiert sich Thusnelda in der Öffentlichkeit als eine vorbildliche Tochter, die durch ihre loyale, ehrliche, und stille Art einen vertrauenswürdigen, mütterlichen, mutigen und liebenden Eindruck hinterlässt. Dennoch besitzt Thusnelda einen ambitionierten Kern, der nach Macht und einer gewissen Unabhängigkeit strebt. Der Gedanke, auf ihre weibliche Rolle als Mutter reduziert zu werden und sich den Launen eines Mannes auszusetzen, versetzte sie stets in höchste Alarmbereitschaft.
Zusammenfassend lässt sich sagen, dass Thusnelda eine eigensinnige, wagemutige, außerordentliche, verführerische und unerschrockene Frau ist, die sich der römischen Sozialisierung widersetzten möchte.

Der Charakter wurde bereits intensiv ingame bespielt und kann sofort übernommen werden. Anknüpfungspunkte gibt es reichlich, so dass es dir leichtfallen wird Anschluss zu finden.



GEPLANTE ZUKUNFT
Nelda hat bereits viel erreicht und wurde bis vor einer Weile aktiv bespielt. Sie eroberte das Herz des aus dem fernen Rom heimgekehrten Arminius, in dessen Seele es angesichts der römischen Ungerechtigkeit brodelt. Thusneldas Starrsinn hat ihr jedoch von ihrem Vater und Varus eine eingefädelte Verlobung mit einem römischen Offizier eingebracht, die sie jedoch nicht einzugehen gedenkt. Sie wird demnach zu ihrem Volk zurückkehren, das sie nicht Roms Häschern zum Fraß vorwerfen will. Als starke Führungspersönlichkeit wird sie sich mit an die Spitze des germanischen Widerstands stellen und Seite an Seite mit Arminius in die Schlacht gegen den Feind ziehen, wobei aber die Liebe zu dem ehemaligen römischen Kämpfer nicht zu kurz kommen wird.

AVATARPERSON
Emilia Clarke




FÜR DAS TEAM

AVATARPERSON RESERVIEREN?
Ja.

INS CSB EINSTELLEN?
Ja.


PMs bitte an Marcus Claudius Lucenius senden!!!

18. Aug. 2019 10:16 Centurion ist offline Email an Centurion senden Beiträge von Centurion suchen Nehmen Sie Centurion in Ihre Freundesliste auf
Clades Variana » Ruhmeshalle der Helden » Gesuche » Board-Gesuche » kein Präfix Glühendes Herz
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu: