Wetter & Zeit
Wir schreiben den 10. September des Jahres 9 n. Chr.! Am Morgen verbarg noch dichter Nebel den Sicht auf die Sonne, die sich allmählich bei Temperaturen um etwa 15 ° Celsius ihren Weg durch den Dunst bahnt.

Shortcuts
INBOX
Spiegel
Plot
Das schändliche Verhalten der Römer auf dem heiligen Thing hat eine allgemeine Entrüstung unter den Stämmen hervorgerufen. Die Fürsten wollen sich nicht länger diese Willkürherrschaft der fremden Eindringlinge gefallen lassen. Stimmen werden laut sich endlich gegen die Römer zu erheben. Bisher haben sie nur noch keine einheitliche Linie gefunden sich gegen Rom zu erheben. Die Fürsten sind sich uneinig. Es fehlt ein besonnener Führer, der die Stämme eint und weiß wie man die Kriegsmaschinerie der Römer zu fassen bekommt. Erste Kontakte werden geknüpft und die Aussicht auf ein Menschenopfer, das die Götter gnädig stimmen soll, scheidet die Geister. Das gemeinsame Stammestreffen zum Erntefest wird zum Meilenstein in der Geschichte der Cherusker.

Infos
Letzter Besuch: 21. Sep. 2017 um 15:53 h.
Deine bisherigen Post: .
Anschlagetafel» 30.11.2016 Der II. Teil unseres Plots mit dem Titel "Widerstand" wurde gestartet.
» 01.07.2017 Hack "aktuelle und beendete Plays im Profil" wurde eingebaut. Zwei weitere Erweiterungen sind in Bearbeitung.» 16.08.2017 Wir begrüßen Tarquinia Felicitas als neues Mitglied in unseren Reihen.
» 03.09.2017 Die Blacklist für September 2017 wurde veröffentlicht und die betroffenen User per Email angeschrieben.
» 06.09.2017 Wir haben einen neuen Style! Ab sofort steht euch der "Gladiator"-Style zur Verfügung.

Zur Startseite Registrierung Mitgliederliste Administratoren und Moderatoren Suche
Clades Variana » Reicht uns die Haende » geschlossene Bündnisse » Buch, Film, Serie » God Complex (Lawless Roads) » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen | Thema zu den Index-Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Thema ist geschlossen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Becca Pramheda
Gast



God Complex (Lawless Roads) Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden IP Information Zum Anfang der Seite springen

"Hi, mein Name ist Becca Pramheda und ich komme mit Neuigkeiten aus dem Lawless Roads. Aufgrund technischer Schwierigkeiten war ein Umzug unumgänglich und deshalb bitten wir euch, die gespeicherten Partnerdaten zu überschreiben und den Namen in God Complex zu ändern. Sendet uns bitte eine erneute Bestätigung zu, um die Allianz mit dem God Complex zu erneuern. Vielen Dank für das Update und schöne Grüße."




GOD COMPLEX

LAWLESS ROADS


THE 100
FSK 18
Szenentrennung

JUS DREIN, NO JUS DAUN

It's been 97 years since a nuclear apocalypse killed everyone on Earth, leaving the planet simmering in radiation. Fortunately, there were survivors at the time of the bombs.


Nach fast hundert Jahren landeten die Überlebenden der sterbenden Raumstation "The Ark" wieder auf der Erde, um sie wieder zu bevölkern, doch bald mussten sie feststellen, dass sie nicht, wie angenommen, die einzigen Überlebenden waren. Die Grounder überstanden den Atomkrieg und wurden zu einem kriegerischen Volk, um in der verseuchten Welt nicht auszusterben. Ihnen gehört die Erde und sie sehen die Sky People als Eindringlinge auf ihrem Grund. Während die Sky People ihr neues Zuhause aus den Trümmern der gelandeten Raumstation errichteten, mussten sie gegen die Clans der Grounder kämpfen, die ihr Dasein nicht so einfach hinnehmen wollten. Unter Frost, ihrem neuen Anführer, war das Leben hart, doch er versuchte Arkadia vor den Groundern und vor den Mountain Men zu beschützen und die Sky People am Leben zu erhalten. Er ließ sogar ein ganzes Grounderdorf dem Erdboden gleichmachen, zerstörte Mount Weather mitsamt den Mountain Men. Doch bevor es zu einem Krieg kam, ließ Commander Lexa mit sich verhandeln.

WHAT IS THE ROOT PROBLEM, A. L. I. E.?
TOO MANY PEOPLE.


Es sind drei Monate seit der Ankunft der Abgeordneten in der Grounderhauptstadt Polis vergangen und einiges hat sich verändert. Commander Lexa ernannte die Skaikru zum 13. Clan der Grounder, stellte sie unter ihren Schutz und verlieh ihnen eigene Rechte und das Land um Arkadia. Doch nun droht der Frieden zu bröckeln. Bei einem Angriff von Azgeda verschwand der Commander spurlos in den Wäldern und kehrte nicht mehr nach Polis zurück. Die Ice Nation behauptete, Lexa wäre tot und von ihrem Flammenhüter wurde das Konklave einberufen. Doch Königin Nia brachte mit Ontari einen neuen Anwärter für den Platz des Commanders ins Spiel und noch in der Nacht vor dem Konklave tötete Ontari alle Nachtblüter, um als Einzige übrig zu bleiben. Aber nicht nur sie mussten ihr Leben lassen, auch die Eiskönigin wurde von ihr getötet und ein neuer, unbekannter Flammenhüter bestätigte ihre Erhebung zum Commander. Nun herrscht Ontari mit harter Hand und Willkür über alle Grounder und der Frieden ist in Gefahr, sollten sich ihre Untertanen nicht als treu erweisen.

Doch das ist nicht die einzige Gefahr. Auf seinem Weg durch die Wüste fand Jaha tatsächlich die Stadt des Lichts, oder genauer A. L. I. E., die ihn nun als ihren Messias missbraucht. Er bewegt die Leute dazu, ihre Chips zu schlucken und inzwischen gibt es Einige, über die A. L. I. E. in Gedanken herrscht. Sie hat ihre Augen überall, doch niemand scheint es zu bemerken. Nur Lexa bemerkte, dass irgendetwas nicht stimmt, so nutzte sie den Überfall der Ice Nation, um unterzutauchen und sich auf den Weg zu den Boat People zu machen, um mit Lunas Hilfe herauszufinden, was mit den Menschen passiert und es zu beenden.


Shortfacts

# Keine Mindestpostlänge.
# Kein Vorwissen erforderlich.
# Serien- und erfundene Charaktere willkommen.
# Skaikru, Trikru, Azgeda, Sankru, Floukru und Outsider spielbar.
# Serienangelehnt, im Bezug auf Staffel 1-3



10. Jun. 2017 23:29
Clades Variana » Reicht uns die Haende » geschlossene Bündnisse » Buch, Film, Serie » God Complex (Lawless Roads)
Neues Thema erstellen Thema ist geschlossen
Gehe zu: